Freitag, 19. Juni 2015

ღ Schmuckstücke selbst gemacht ღ

Es ist mit immer wieder eine grosse Freude, wenn ich für Blogg dein Buch, mit einem neuen *Titel* an den Start gehen und diesen dann hier vorstellen darf! Heute geht es um selbstgemachte Schmuckstücke!  Ihr seid sicher mit mir einig, wenn ich behaupte, dass hier schon alleine der Buchtitel rockt und das Herz eines jeden *DIYourselflers* schneller schlagen lässt!
Jetzt im Sommer, wo wieder viel Haut gezeigt wird, ist Schmuck ein besonders willkommener Alltagsbegleiter sowie Eyecatcher und je ausgefallener, umso besser!

Ich kann euch versichern, die hier gesammelten Hübschigkeiten sind alles andere als 0815 und versprechen jede Menge bewundernder Blicke und erhöhen ganz sicher den Must-Have-Faktor, eurer Best Friends und Kolleginnen.
Martha Pawlas, so heisst die junge, kreative Autorin, nimmt uns mit in ihre schmucke Welt und zeigt dem Leser, Step by Step, wie er/sie Armbänder, Ketten & Co. mit WOW-Effekt ganz einfach selber kreieren kann. "Sweet like Candy" heisst eines ihrer Schmuck-Projekte, bei dem es um Kichererbsen geht (welche ich erst bei genauem Hinschauen als solche identifiziert habe. Ich habe die kleinen Kügelchen doch glatt mit Perlen verwechselt....) und sweet ist auch ihr Buch! Ich hoffe, da kommen noch ganz, ganz viele Bücher nach!

In ihrem Blog *Das mache ich selber* findet ihr übrigens auch ein Video-Tutorial zu einer ihrer Arbeiten aus *Schmuckstücke selber gemacht*. Die Autorin sagt über sich: "Ich beobachte Fashion-Trends und mache sie kostengünstig & einfach nach." Also wenn das nicht viel versprechend klingt!
Mal Hand auf's Herz; wer von euch würde sich schon freiwillig Nudeln ans Ohr stecken? Also ich nicht. Jedenfalls nicht bis ich das tolle Nudel-Ohrring-Ergebnis in Frau Pawlas' Kreativ-Buch gesichtet hatte. Das Ergebnis hat mich schlicht umgehauen! Und bei der atemberaubenden Halskette hätte ich niemals vermutet, dass es sich beim Material um schlichte Pistazienschalen handelt.

*Schmuckstücke selbst gemacht* ist als gebundene Ausgabe erhältlich! Ich mag das bei DIY-Büchern. Die sind so schön griffig und kommen schon mit dem Prädikat "Wertvoll" daher. Die echten Kerle unter den Büchern müssen, da Frau sie ja doch öfters zur Hand nimmt, schon einen strammen Buchrücken aufweisen können!
Der Druck an sich und die Seitengestaltung strahlen einen Touch von Glamour aus. Die geschmackvolle Farbwahl der Seiten haucht den Werken schon beim Betrachten Seele ein.  Kurz es handelt sich um ein wirklich sehr, sehr schönes Buch-Exemplar, das ich bei Gebrauch immer mit einer gewissen Ehrfurcht und Sorgfalt umblättere! (Dies nur so am Rande, auch für meine Familienmitglieder, welche sich meine Bücher ab und zu mopsen) Erwähnte ich bei dieser Gelegenheit schon, dass ich schöne Bücher liebe!?
Inhaltlich ist das schmucke Stück sehr gut aufgebaut! Auf 95 Seiten wird dem Leser von verschiedenen Techniken bis zur praktischen, simplen Aufbewahrung der selbst gemachten Juwelen mit AHA-Erlebniss, viel Wissenswertes geboten. Das Buch lässt keine Fragen offen und ich finde es ist eine richtig kleine Schatztruhe, eine Investition, die definitiv ihr Geld ( Euro 14.99 /Euro 15.50 A / Fr. 21.90 CH) wert ist! Falls doch Fragen auftauchen sollten findet ihr Martha Pawlas auch auf FB.

*Schmuckstücke selbst gemacht* kann ich ganz klar empfehlen! (Maximum fünf)

★★★★★

Und ehrlich gesagt hoffe ich, dass Martha Pawlas noch viele coole Ideen zu Papier bringt!

Erschienen bei: www.blv.de
ISBN: 978-3-8354-1377-1
Link zur Bezugsquelle: hier

Ich wünsche euch viel Spass beim Nach-Arbeiten, Selber-Umblättern und Schmöckern! Danke für's Lesen und ein bezauberndes Wochenende euch allen!

Schönste Kreativ-Grüsse








PS.: Herzlichen Dank an den blv-Verlag und BdB, dass ich dabei sein durfte!

***dieser Post enthält Werbung***


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön seid ihr da! Ich freue mich über eure Kommentare! Danke!

Fröhlichste Grüsse
Esther

Danke, Thanks, mille Gracie, Merci, Vergälts Gott

Lieben Dank für eure Besuche auf meinem Blog und für die netten Kommentare!

Es ist schön, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Ich freue mich immer sehr über eure Inputs und über jedes Herz, das ihr mir schenkt!

herzlichst
Esther



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...