Freitag, 29. Mai 2015

☀ schönste Frühlingsgrüsse von OBI ☀

...und wir versuchen es doch noch mal miteinander....Eine aller letzte Chance gebe ich ihnen noch, wie auch in den Jahren davor! Den Geranien. Und bisher wurde ich auch jedes Jahr nach Strich und Faden von diesem Grünzeug ver.rscht! Eigentlich hatte ich mit dieser Blumenart ja abgeschlossen! Eigentlich....

Aber als ich mich in der Gärtnerei meines Vertrauens nach möglichst pflegeleichten Alternativen erkundigte, landete ich wieder bei Geranien. Ich weiss nicht, was ich bei diesen Pflanzen falsch mache!?! Aber ich hoffe, dass es sich zumindest dieses Jahr auszahlt, dass ich die Schönheiten direkt in einer Gärtnerei geordert habe!
Um meinen guten Willen zu bekunden habe ich für die Blümchen nämlich ein kleines Vermögen hin geblättert.

Rechts unter dem Label Garten, könnt ihr übrigens meine bisherigen Bemühungen mit Geranien nachlesen.

Ich bin ja mal gespannt, was 2015 so bringt und ob ich mich auch nächstes Jahr wieder für Geraninen entscheide.
Dann hat mich noch ein wunderbares Packet erreicht, das wirklich jedes Garten-❤höher schlagen lässt!

Kreativhäxlis kleine Welt (ein ganz bezaubernder Blog übrigens, bei dem es sich mehr als lohnt vorbei zu schauen) hat sich nämlich für den Frühlingsgruss bei Obi für mich stark gemacht. Danke liebe Veronika, dass du an mich gedacht hast! Der Frühlingsgruss ist ein liebes Dankeschön an uns Blogger von Obi und dafür bewerben, oder nachlesen, wie das Ganze abläuft, könnt ihr übrigens hier.

Ja, und der Gruss selber hat es ja wirklich in sich! Ich bin noch immer total überwältigt von der liebevoll zusammen gestellten, riesigen Auswahl, die ich da geschenkt bekommen habe.
Von Vergissmeinnicht bis Petersilie war wirklich alles dabei. Da mein Garten schon ziemlich gut bestückt ist, bin ich heute morgen gleich mal in die Garage gegangen um ein Blumen-Topf-Inventar zu erstellen und morgen mache ich mich dann mal ans Aussäen. Nachdem der Topf-Bestand wieder aufgefüllt ist.

Besonders gespannt bin ich ja auf den Schnittknoblauch. Das kannte ich bis jetzt gar nicht, oder den Erdbeerspinat. Und wozu braucht man übrigens Liebstöckel? Vielleicht kann mir da ja jemand von euch weiterhelfen?

So und jetzt darf ich noch 2 weitere Blogs für den Frühlingsgruss nominieren. Ich hoffe, ihr freut euch und seid genau so angenehm überrascht wie ich!

1. Rita, von Linth-Lady
2. Yvonne, von Atelier Wichtelhüsli

Die Wahl ist mir gar nicht so einfach gefallen, weil ich ja mittlerweile so einigen lieb gewonnen Blogs und Bloggerinen folge und am Liebsten hätte ich euch alle angegeben, aber das hätte dann wohl doch den Rahmen etwas gesprengt und die liebe Laura von Obi in echte Bedrängniss gebracht.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie sich das Ganze anlässt! Bis jetzt war ich eher so der Setzlings-Typ!

Ein herzliches Dankeschön übrigens an Laura und Obi! You made my day! Schön, durfte ich unter den Glücklichen Gärtnerinnen sein!

Macht's fein ihr Lieben! Wir lesen uns wieder!

schönste Grüsse
Eure







*** dieser Post enthält Werbung ***

Kommentare:

  1. Ohhh liebe Esther.......jetzt bin ich mal sprachlos!!!!!
    In so vielen Blogs habe ich von diesem fantastischen Frühlingsgruss von Obi gelesen!!!!...und nun bekomme ich auch einen! Juhui....das ist ja so lieb! Da freu ich mich ganz besonders! Hab ganz lieben Dank schon jetzt, das du an mich gedacht hast.
    Zu deiner Frage, wegen Liebstöckel! Wird auch Maggikraut genannt und man kann es zum Würzen gebrauchen! Schmeckt gut für Fisch und Huhn oder auch im Salat. :-) Ich gebe auch immer etwas davon in mein selbst gemachtes Tzatziki (Joghurt, Gurke, Knoblauch, Olivenöl und ein bisschen Maggikraut) Schmeckt ausgezeichnet im Sommer zu den Grilladen! ....und ist schnell gemacht :-)))
    Auf deine Geranien bin ich mal gespannt, aber sicher werden sie wundervoll blühen! Nicht vergessen weiter düngen!!!!
    Hab nochmals lieben Dank und viel Freude und Spaß beim Aussäen!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Esther
    Jetzt musste ich zuerst bei Obi nachlesen, um was es genau geht!! Wow! Da wird man einfach so beschenkt und es wird keine Gegenleistung verlangt???? Gibts das noch heutzutage! Wobei ich gar nicht sicher bin, ob Yvonne und ich noch in diese Aktion kommen - es steht nämlich auf der Seite "Aktion geschlossen". Egal wie es ist, ich freue mich auf jeden Fall sehr, dass du an mich gedacht hast und bedanke mich herzlichst dafür! So lieb von dir!
    Du, und das mit den Geranien kenne ich gut - ich habs aufgegeben und genau wie du, liebe ich sie eiegentlich gar nicht, Aber versuchen wollte ich es natürlich doch auch einmal. Experiment über einige Jahr nicht gelungen, kann ich da nur sagen - also die Geranien fühlen sich bei mir gar nicht wohl!
    Jetzt wünsche ich dir einen schönen Abend und dann ein erholsames Weekend! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Esther!
    Es freue mich, dass Du Dich freust! und danke für die Blumen: es schmeichelt mir sehr, wenn Du meinen Blog bezaubernd findest..
    Viel Freude und Spass mit den Blumen..
    Bei uns sagen wir dem Liebstöckel "Maggi-Kraut" und ich kenne es vorallem als Würzkraut für Suppen.. oder ich mag das frische Maggikraut auch sehr gern im Salat..
    Alles, alles Liebe für Dich!
    Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Esther
    Dann bin ich mal gespannt wie es dieses Jahr mit den Geranien wird...
    Liebstöckel ist toll als Gewürz in Suppe oder Salat, ich liebe es ganz besonders in Kartoffelsalat fein geschnitten oder als Blätter gezupft im gemischten Blattsalat.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. ich drücke den Geranien-Daumen :-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Esther,
    der Frühlingsgruß von OBI ist wirklich schön, da einige von den Pflanzen zweijährig sind und sich auch selbst aussäen, wirst du nicht nur in diesem Jahr etwas von diesem Geschenk haben. Für die Geranien drücke ich dir auch die Daumen.
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen

Schön seid ihr da! Ich freue mich über eure Kommentare! Danke!

Fröhlichste Grüsse
Esther

Danke, Thanks, mille Gracie, Merci, Vergälts Gott

Lieben Dank für eure Besuche auf meinem Blog und für die netten Kommentare!

Es ist schön, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Ich freue mich immer sehr über eure Inputs und über jedes Herz, das ihr mir schenkt!

herzlichst
Esther



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...