Montag, 18. Mai 2015

❤❤ Noelia ❤ Zucker-Sahne-Schnittchen

Sicher habt ihr es schon bemerkt, ihr Lieben! Die letzte Zeit war happig. Es gibt, wie bei jeder von euch auch, gerade arg viel zu tun. Das virtuelle Leben im Blog sieht immer so easy und leicht aus und alles kommt so schön locker-flockig daher, aber das reale Leben steht nicht still. Einen tollen Post über dieses Phänomen findet ihr übrigens bei Nic und ich hätte es nicht treffender formulieren können. Viele ihrer Aussagen (eigentlich fast alle) treffen auch auf mich zu und ich vermute jetzt mal, auch auf einen grossen Teil von euch.


- Aber was ich eigentlich sagen wollte ist; bitte nehmt es mir nicht übel, wenn meine Kommentare auf euren wirklich wundervollen Seiten derzeit etwas spärlicher ausfallen. Ich verfolge euch trotzdem und geniesse eure hübschen Beiträge weiter, nur für's Kommentieren reicht's halt im Moment leider weniger. Dafür habe ich im Winter eher mehr Zeit. Ich freue mich aber trotzdem, wenn ihr mir die Treue haltet und weiterhin vorbeischaut!


So und jetzt zu dem, im Post-Titel angekündigten ❤ Zucker-Sahne-Schnittchen. NOELIA und NOELITA (die Girls-Version) können als Shirt, Tunika oder leicht verlängert als Kleid, mit oder ohne Kapuze, kurzen/halblangen oder langen Ärmeln und mit oder ohne Quereinsatz genäht werden.  Zudem gibt es für uns grosse Mädchen eine engere, Figur betonte Variante und eine etwas weitere, Bauchschmeichler Variante.

 
Auf dem ersten Bild trage ich die weitere Version. Bei RUMS zeige ich euch dann diese Woche noch ein kurvigeres Shirt.

Der Schnitt stammt übrigens aus der Feder von Nell, besser bekannt unter dem Label Bienvenido Colorido und erscheint am Donnerstag, Zeitgleich mit RUMS, bei Farbenmix. Und? Sagt selber: habe ich euch zuviel versprochen?

Liebest Grüsse








linked by
 
 
*** dieser Post enthält Werbung ***

Kommentare:

  1. Liebe Esther,
    ja der Tag könnte manchmal unendlich viele Stunden haben, und wir hätten immer noch was zu tun. Das Zucker-Sahne-Schnittchen gefällt mir. Kleider habe ich noch nie genäht, vielleicht wage ich mich dann auch noch irgendwann mal dran.
    lieber Gruss
    karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Esther,
    das Shirt hat du toll hinbekommen ,das Shirt sieht sehr schön an dir aus, für mich wäre der Schnitt wahrscheinlich zu eng...ich lese immer sehr gern auf deinem blog , man braucht schon relativ viel u Zeit
    um selber zu schreiben und bei allen anderen zu lesen,da muss man eben ein wenig sortieren ; )) sei ganz herzlich gegrüsst von Miri

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Esther - da ist Wahres in deinen Worten! Im Blog sieht das Leben immer sehr bunt, leicht und fröhlich aus!

    Danke für die tolle eBook-Inspiratin. Die Bauchschmeichler-Variante stelle ich mir für mich auch schön vor....

    AntwortenLöschen

Schön seid ihr da! Ich freue mich über eure Kommentare! Danke!

Fröhlichste Grüsse
Esther

Danke, Thanks, mille Gracie, Merci, Vergälts Gott

Lieben Dank für eure Besuche auf meinem Blog und für die netten Kommentare!

Es ist schön, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Ich freue mich immer sehr über eure Inputs und über jedes Herz, das ihr mir schenkt!

herzlichst
Esther



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...