Sonntag, 21. September 2014

Herzdame

Als ich ein Design-Beispiel der Herzdame im FB entdeckte, war ich sofort von dem Schnittmuster angetan. - und der Name, *Herzdame*, der zergeht so richtig wunderschön und butter-weich auf der Zunge.

 
Auf jeden Fall hatte ich bis dahin noch nie etwas von dem fantasievollen Label *Fred von Soho* gehört. - aber dieser girlische, verspielte Schnitt ging mir nicht mehr aus dem Kopf!

Zum Glück geht das mit dem bestellen, ausdrucken, kleben, schnippeln und loslegen (Dank Internet und ausgeklügelter Zahlungsmethoden), heut zu Tage ja ruck-zuck! - und so habe ich mich an meinem 1. offiziellen, selbst auferlegten Arbeitstag, der *Herzdame* zugewandt!


Bei der *Herzdame* handelt es sich übrigens um ein, wie ich finde, zuckersüsses Ballonkleidchen mit herzigen Details und wunderschön verspielten Hingucker-Taschen-Eingriffen.

Letztens hatten wir übrigens bei uns im Dorf ein Quartier-Fest und da kam ich mit einer lieben Nähkollegin ins Gespräch, welche mir gestand, dass sie sich an einem Tag in der Woche voll dem Nähen widmet! Sie teilt sich die Woche und den Haushalt so ein, dass sie zeitlich hinkommt.


Was für eine clevere, zündende Idee! Wieso bin ich nicht von selbst darauf gekommen!? Nun, auf jeden Fall mache ich es jetzt genau so und letzte Woche war also mein 1. Voll-Zeit-Arbeitstag im Atelier Grächbodi! Ich kann euch sagen; die Pedale hat richtig geraucht und mein Maschinchen ist seid heute in Revision! Ist aber auch mal bitter nötig. Schliesslich ist die Gute seid 3 Jahren fast täglich im Dauer-Einsatz. Ich hoffe, sie ist bis Freitag wieder fit! Dann habe ich nämlich meinen 2. Arbeitstag!

Übrigens war ich auch so richtig schön produktiv! Drei Herzdamen in verschiedenen Grössen sind entstanden. Eine ist schon weg und wird heiss und innig geliebt. Die beiden anderen findet ihr im Shop!



Ich wünsche euch einen herrlichen Sonntag! Herr G. und ich werden uns noch ein wenig aus ruhen. Wir waren gestern zu einer Hochzeit geladen und haben so richtig schön und ausgiebig gefeiert!

Habt einen schönen Tag! Bis bald!

herzlichst
Eure Esther

 
 

Kommentare:

  1. Die sind wirklich toll und der türkise Stoff ist himmlich.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Esther,
    deine Ballonkleidchen sind ja zuckersüss.... nein allerliebst!
    Das mit einem Ateliertag ist eine super Sache! Ich habe das auch immer so gemacht als meine Kinder noch klein waren!
    Herzensgruss
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Schön seid ihr da! Ich freue mich über eure Kommentare! Danke!

Fröhlichste Grüsse
Esther

Danke, Thanks, mille Gracie, Merci, Vergälts Gott

Lieben Dank für eure Besuche auf meinem Blog und für die netten Kommentare!

Es ist schön, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Ich freue mich immer sehr über eure Inputs und über jedes Herz, das ihr mir schenkt!

herzlichst
Esther



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...