Freitag, 22. August 2014

rainy days - sunny days - summer mood

Regen hatten wir diesen Sommer ganz gewiss genug. Ich für meinen Teil habe jedenfalls die Nase gestrichen voll vom Regen!


Sonne hatten wir auch ab und zu für ein paar Tage, aber diese Perioden waren eher spärlich und mal ehrlich eines Sommers nicht würdig!

- aber es nutzt ja alles Jammern und Zetern nichts und es bringt erst recht nichts sich über etwas zu grämen, dessen Verlauf man sowieso nicht mit bestimmen kann.

Ein kluger Mann (Herr G.) hat einmal gesagt, als seine Frau so gar kein Sommer-Feeling aufbringen konnte;

"Ich für meinen Teil habe beschlossen, das "sogenannte" Sommerwetter so zu nehmen, wie's kommt....."

Recht hat er! - und auch die rainy days bieten ja immer wieder Lichtblicke!

Lieb Gruss
Eure Esther

 

Kommentare:

  1. Oh, so ein toller Doppelregenbogen!
    Ich habe noch nie auf einen Regenbogen herunter geschaut... Cool!
    LG Natalia

    AntwortenLöschen
  2. Da hat Herr G. wohl recht, auch wenn es einem in solchen Momenten immer schwer fällt.

    Wir hatten dieses Jahr deutlich mehr Glück mit dem Wetter. Aber, liebe Esther, mit so einem tollen Foto kann ich nicht mithalten.
    Was für ein toller Ausblick und dann noch zwei Regenbogen. Bringt sowas nicht Glück? Wenn ja, dann hast du es gleich doppelt :)

    LG
    Franzi

    AntwortenLöschen
  3. Diese unglaubliche Aussicht...!
    Schönes Wochenende,
    Kathrin :-)

    AntwortenLöschen

Schön seid ihr da! Ich freue mich über eure Kommentare! Danke!

Fröhlichste Grüsse
Esther

Danke, Thanks, mille Gracie, Merci, Vergälts Gott

Lieben Dank für eure Besuche auf meinem Blog und für die netten Kommentare!

Es ist schön, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Ich freue mich immer sehr über eure Inputs und über jedes Herz, das ihr mir schenkt!

herzlichst
Esther



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...