Donnerstag, 24. Juli 2014

Die Hexe von Freiburg Sommer-Lese-Tipp (Bücher)

Selten war ich von einem Buch so emotional gefangen wie von diesem! OK, ich habe nahe am Wasser gebaut und bin oft schon von TV-Werbungen gerührt, aber bei *der Hexe von Freiburg* habe ich wirklich mitgelitten.

Katharina gab es wirklich. Ich habe sie und die geschichtlichen Hintergründe gegoogelt. Natürlich hat sich nicht alles, so wie im Buch erzählt, abgespielt, aber es hätte ja so sein können?

Wer also noch was passendes für den Urlaubskoffer sucht, ist mit diesem Buch gut beraten. Fesselnd und spannend bis zur letzten Seite!

Ich habe mir übrigens noch * Die Tochter der Hexe* gegönnt. Das Folgewerk! Geschrieben wieder von meiner derzeitigen Autoren-Favoritin; Astrid Fritz.

Macht's fein!

Liebste Grüsse
Eure Esther

1 Kommentar:

  1. Ich liebe Historische Romane. Danke für den Buchtipp.
    LG Karin

    AntwortenLöschen

Schön seid ihr da! Ich freue mich über eure Kommentare! Danke!

Fröhlichste Grüsse
Esther

Danke, Thanks, mille Gracie, Merci, Vergälts Gott

Lieben Dank für eure Besuche auf meinem Blog und für die netten Kommentare!

Es ist schön, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Ich freue mich immer sehr über eure Inputs und über jedes Herz, das ihr mir schenkt!

herzlichst
Esther



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...