Donnerstag, 16. Januar 2014

RUMS 2/14

MAyana

Schon laaaange wollte ich diesen Rock nähen und fast noch läääääänger wartete der pink-Neon-Stoff auf seinen Einsatz.


Mir ist durchaus bewusst, das MAyana ein Frühlings/Sommer Schnittmuster ist und wir jetzt Winter haben, obwohl ich mich in den letzten Tagen und Wochen schon gefragt habe, ob Petrus diese Tatsache heuer einfach verdrängt  und den Winter vergessen hat.

Deshalb gibt's heute auch keine Tragefotos! Erstens weil ja Winter ist und ich noch kein passendes Shirt zum Rock habe (steht noch auf meiner To-Do-Liste) und 2. (und das ist ja eigentlich der Hauptgrund) Herr G., der Porträt-Fotograph ist, trotz des frühlingshaften Wetters, Ski fahren...


Die Knöpfe sind aus Fimo und selbst gemacht. (klick) Ebenso wie das Paspelband. (Anleitung von Frau Hamburger Liebe) Geht ganz easy-peasy, wirklich!


Liebe Muddi, Danke, dass du auch dieses Jahr diese tolle Plattform zur Verfügung stellst!

Wer noch schauen möchte, was die anderen fleissigen Mädels so ge*rumst* haben; hier geht's lang: KLICK

Fröhlichste Frühwinter-Grüsse
Esther

Kommentare:

  1. Suuuuper toll sieht der aus!! :-)
    Ich lieb ja pink! Bin auf das passende Shirt gespannt! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Esther,
    wouh, toll sieht der aus, Aber ich muß gestehen, ich hätte auch kein Shirt dazu. Aber du wirst bestimmt noch mal kreativ und dann kann der Frühling mal kommen ,was?
    Eine super frische Farbe, gefällt mir sehr gut!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der sieht aber toll aus. Und soviel Arbeit...Paspelband und Fimoknöpfe sehen aber auch richtig klasse aus. Die Tragefotos musst du dann einfach nachreichen, wenn du dein Shirt vorstellst :-D

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das Paspelband ist wirklich fix gemacht! ;-)

      Löschen
  4. Ich flipp aus! So ein toller Rock in neon! Und diese Täschchen! Und diese MordsStreberPaspel!!!
    Bis zu seinem Einsatz würde ich den Rock an die Wand hängen, er macht so Lust auf Frühling!
    LG,
    Kathrin :-))

    AntwortenLöschen
  5. Genial. Den würde ich genau so auch anziehen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich aber auf Tragefotos gespannt. Ein neonpinker Rock ist ja mal ne Ansage! So siehts toll und bunt aus! VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Du machst mir mit der knalligen Farbe ja noch mehr Fruhlings-Stimmung, als ich sowieso schon habe... ;)
    Ich bin gespannt, wie er getragen aussieht.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  8. Man muss vorausschauend nähen :-) Die Zeit vergeht so schnell, ruckzuck trägst Du den schicken Rock spazieren.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  9. Ahhhh der Rock ist so schön!!!!!
    Die Knöpfe sind toll und passen perfekt.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Der ist ja cool!!!!
    Bin schon auf das passende Oberteil gespannt!!

    liebste Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Absolut klasse! Dann auch noch die Knöpfe und das Paspelband selbstgemacht ... wirklich toll!
    Viele Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen

Schön seid ihr da! Ich freue mich über eure Kommentare! Danke!

Fröhlichste Grüsse
Esther

Danke, Thanks, mille Gracie, Merci, Vergälts Gott

Lieben Dank für eure Besuche auf meinem Blog und für die netten Kommentare!

Es ist schön, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Ich freue mich immer sehr über eure Inputs und über jedes Herz, das ihr mir schenkt!

herzlichst
Esther



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...