Montag, 17. Juni 2013

Eulenglück...

... so heisst meine neuste Leidenschaft! Bei der lieben Anja von ahkadabra.at, habe ich die zuckersüssen Schönheiten das aller-, aller- erste Mal gesehen und war sofort hin und weg!

Zum Glück geht im Hause Grächbodi nie der Bestand an Häkelwolle aus!  Sehr zum Leidwesen von Herrn Grächbodi, der sich doch manchmal schrecklich vernachlässigt fühlt, wenn Frau wieder mal die Nadel schwingt und ihrer Werkelei und dem *Tatort* mehr Beachtung schenkt als Herrn G. ...

- aber, lieber Schatz, ich kann dich total beruhigen; Du langweilst mich absolut gar nicht und dieser Zustand ist, Virusbedingt, sowieso nur temporär.


Die süssen Viecher und noch mehr davon, gibt's übrigens ab sofort, (mit ausdrücklicher Genehmigung von der lieben Anja, Danke sehr) bei mir im Shop


Mit den Applikationen könnt ihr gerne eure Kreationen verschönern, sie weiterverschenken, (ich habe die Tierchen extra in Form einer Karte drapiert, mit Knöpfen und/oder Häckelblümchen), oder einfach nur *liebkuscheln*. (Wow; liebkuscheln; auch noch ein schickes Wortspiel)

Wer sich sein Eulenglück dennoch gerne selber bastelt, findet die Anleitung dazu hier.

allerschönste Montagsgrüsse

eure Esther

Kommentare:

  1. Guten Morgen! Das sieht wunderschön aus. Und deine Eule hüte ich noch wie ein Schatz.... Sie bekommt dann schon ihr Plätzchen wo sie perfekt zur Geltung kommt. Ich finde die Karten eine ganz tolle Geschenkidee für Nähfreundinnen....
    Lieben Gruss und guten Wochenstart
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karten sind einfach "ZUCKER". Sooo niedlich...Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. wui das sieht ja toll aus, richtige kunstwerke!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Esther,
    die Eulen sind toll geworden! Danke auch für den Link, hab da grad mal reingeklickt - wenn ich die Anleitung ansehe, versteh ich mal absolut gar nix. Ich glaub, bei mir sind nur Körbe "häkelbar" :) :)
    Aber diese Eulen kratzen grad an meinen Häkelkünsten ... ich sollte vielleicht doch ;)
    Lieben Gruß
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur schöööön! Und als Karte direkt Bilderrahmen geeignet.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,
    deine Eulen sind toll!
    Gefallen mir sehr.
    Grüessli Simone

    AntwortenLöschen
  7. oh wie entzückend
    ich hab auch schon vor einiger Zeit
    gehäkelt
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Esther,
    eine süße Idee. Sehr süß sogar, wie ich finde!
    Ich mag Eulen sowieso so sehr!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Oh Esther....die sind ja zuckersüss...die Eulchen und deine goldigen Knöpfllies.....schmelz....

    Ganz liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  10. diese kleinen Eulen sind ja niedlich!
    GLG Elma

    AntwortenLöschen
  11. Die Karten sehen entzückend aus! Da will man ja die Eule gar nicht woanders draufnähen!
    Danke fürs Verlinken und viel Erfolg mit den Karten!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen

Schön seid ihr da! Ich freue mich über eure Kommentare! Danke!

Fröhlichste Grüsse
Esther

Danke, Thanks, mille Gracie, Merci, Vergälts Gott

Lieben Dank für eure Besuche auf meinem Blog und für die netten Kommentare!

Es ist schön, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Ich freue mich immer sehr über eure Inputs und über jedes Herz, das ihr mir schenkt!

herzlichst
Esther



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...