Dienstag, 22. Dezember 2015

2016 geht's weiter...

... und zwar   NEU   hier:   http://www.ateliergraechbodi.ch/blog/   

Ganz unter dem Motto; aus alt mach neu.

Bewährtes wird übernommen, anderes verbessert und ersetzt. Bis dahin wünsche ich allen lieben Lesern und Kunden gesegnete Weihnachten und ein tolles 2016!
Ich bin mir sicher; DAS   wird    UNSER   Jahr!

Herzlichen Dank für deine Treue!

Alles Liebe
Deine Esther und das Grächbodi-Team


Sonntag, 18. Oktober 2015

Papier und Feder ღ

Genau zum richtigen Zeitpunkt erreichte mich ein wundervolles Ü-Päckchen vom Moses-Verlag. Vielleicht erinnert ihr euch an *Happy-me* (auch vom Moses-Verlag) das kleine Alphabet zum glücklich sein, dass ich euch hier vorstellen durfte. 

Donnerstag, 24. September 2015

everything I love

Heute gibt es bei mir einen Seelen-Streptease. Um der drohenden Monotonität (schreibt man das so?) und dem chronischen Zeitmangel vorzubeugen,  bin ich dabei mein Leben rigoros auszumisten. Einige von euch werden jetzt sicher denken;  nein, bitte keine schmutzigen Details! Aber keine Angst, ich werde versuchen, diesen Post sehr direkt und ironisch-zynisch-selbst-kritisch zu halten.
In den letzten Wochen/Monaten ist mir vermehrt aufgefallen, dass nicht mehr ich, meine diversen Hobbies und mein virtuelles Dasein in der Hand hatte, sondern das Internet und meine diversen Verpflichtungen mich fest im Griff hatten. Also habe ich angefangen nach Veränderungen zu suchen um für mich wieder mehr Stimmigkeit und Lebensqualität zu erreichen.

Montag, 14. September 2015

Jetzt hat es mich auch erwischt ... ✩

Und um ganz ehrlich zu sein, war es ja nur eine Frage der Zeit! Mit dem Häkelvirus bin ich ja schon lange infiziert und so sind die süssen Amigurumis ja irgendwie der nächste, logische Schritt in meiner ganz persönlichen Häkel-History.

Dienstag, 8. September 2015

Happy me ☀

Vom Moses-Verlag, über Blogg dein Buch wurde mir ein ganz besonderes Buch zum rezensieren zur Verfügung gestellt. *Happy me* ist kein literarisches Werk im herkömmlichen Sinn und hat mich beim Verfassen der Rezension vor eine echte Herausforderung gestellt.
*Happy me* versteht sich als Glücklichmacher für den Alltag und der Inhalt besteht zum grössten Teil aus Sprüchen, untermalt mit wunderschönen Illustrationen von Lydia Kessner. 

Mittwoch, 2. September 2015

Taschen to go ღ Giveaway

Wenn sich ein Päckli vom Atelier Grächbodi auf den Weg zu seinem neuen Besitzer macht, wird es natürlich so richtig liebevoll aufgepeppelt. Der Inhalt wird zuerst in schickes Seidenpapier gewickelt und ein herzlicher Kartengruss, plus ein kleines Geschenk vervollständigen den Inhalt.
Als kleines Geschenkli bieten sich diese süssen Taschenbaumler gerade zu an. *bitte nimm mich*

Entdeckt habe ich die Anleitung dazu im neuen Buch von Beate Mannes. Viele von euch kennen vermutlich ihren Blog *be pretty*. Mir haben es auf ihrer Seite unter anderem die schönen bunten Häkel-Ideen angetan, von denen ich auch schon einige nach gearbeitet habe.

Donnerstag, 27. August 2015

Lady Lu ♩♪♫

Lu ist eine bezaubernde Einhorn-Lady, die gerne kuschelt und Geschichten vom Riesen Wilbalt liebt. Von Kopf bis Huf ist die Lady ca.: 30 cm gross und 27 cm lang. Mähne und Schweif können zu wunderbaren Frisuren verarbeitet werden.
Das besondere an Lady Lu; ich habe sie selbst genäht und dem bezauberndstem Wesen überhaupt, das ich kenne, geschenkt. Das geniale an Lady Lu; - sie hat noch gaaaaanz viele Freunde, die auch alle genäht werden wollen - und DU kannst das auch!

Freitag, 21. August 2015

L(i)ebe DEIN Leben ❤

Oder style dein Zimmer!       von Marlies Schiller

Heute stelle ich euch das perfekte Kreativ-Buch für Teenager vor! Bye-bye Kinderzimmer! Eltern von "genervten" (bitte nehmt mir diesen Ausdruck nicht krumm) Teenies dürfen nun aufhorchen.

Montag, 17. August 2015

Hallo, ich bin AmY ☀

... meine Schöpferin ist Eva-Marie. Ihr wisst schon; die Chef-Nähfee von Romys Nähwerkstatt. Ich bin ein schnelles Sommerteilchen und ganz fix genäht. Auf jeden Fall haben das die fleissigen Nähfeen so gesagt und so wie die sich alle ins Zeug gelegt haben und mit Feuereifer in die Pedale traten, glaube ich ihnen das auch!

Samstag, 15. August 2015

Bio-Jersy im Test ❤

Also das geht doch gar nicht, dass ich den absolut schönsten Biojersey überhaupt an Lager habe und ihn dann nicht antaste/Test nähe. Na, gut gestreichelt habe ich ihn natürlich schon etliche Male, so beim Vorbeigehen. Und natürlich konnte ich mich auch nicht zurück halten und habe ihn angeschnitten.
Fazit; absolut flauschig und schön griffig zum Nähen. Auch die Bündchenware hält was sie verspricht.

Danke, Thanks, mille Gracie, Merci, Vergälts Gott

Lieben Dank für eure Besuche auf meinem Blog und für die netten Kommentare!

Es ist schön, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Ich freue mich immer sehr über eure Inputs und über jedes Herz, das ihr mir schenkt!

herzlichst
Esther



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...